Home
Zurück

©2019 RCMC Ibbenbüren e. V.

 

Tourenwagen VTA 1:10
 

Gefahren das aktuelle Reglement "VTA" der RCK-Kleinserie

 
Chassis: 1:10 Tourenwagen freigestellt
Abmessungen: max. Spurbreite: 210 mm
Mindestgewicht: freigestellt
 
Karosserien: VTA Karosserien von HPI und Protoform lt. Auflistung RCK-Kleinserie Homepage
Bodenfreiheit: min. 5 mm
 
Spoiler: nur die der Karosserie beiliegenden Spoiler erlaubt. Details siehe RCK-Kleinserie-Reglement
Felgen/Reifen: vorne:
Reifen: Protoform 10140-00 VTA-Reifen in 26 mm
Felgen: Protoform 2766-03 und 2766-04 und HPI Classic Felgen 3805, 3806, 3807, 3808, 3809, 3815, 3816, 3817, 3854 und 33472

hinten:
Reifen: Protoform 2766-03 VTA-Reifen in 31 mm
Felgen: Protoform 2765-03 und 2765-04 und HPI Classic Felgen 3810, 3811, 3812, 3813, 3814, 3820, 3821, 3822, 3858 und 33473

Einlagen: es sind nur die beigefügten, originalen Einlagen erlaubt

 
Akkus: LiPo (7,4/7,6 V). (LiPos müssen im LiPo-Sack geladen werden!), die Ladehinweise sind zu beachten!
Motor:  RUDDOG RP540 17.5T Fixed-Timing (RP-0155)
Übersetzung: maximal 6,8 : 1 - Nachweisführung über Bauanleitung
Regler: Alle Brushless-Regler im Zero-Boost Modus (Blinkmodus)
Fahrzeit: 8 min.
Tuning: freigestellt
Haftmittel: freigestellt - geruchlos